Der neue Motor BGA 22×22

Bürstenloser Gleichstrommotor nach dem Axialflussprinzip

Dunkermotoren geht bei der Entwicklung von bürstenlosen Gleichstrommotoren neue Wege.

Ergebnis ist ein Motorkonzept das sich durch hohe Leistungsdichte und Robustheit auszeichnet. Um der Forderung nach einem attraktivem Preis-/ Leistungsverhältnis gerecht zu werden, wurde die für Dunkermotoren neue Bauweise des Axialflussmotors mit gestapelten Wicklungen entwickelt und in einem ersten Produkt umgesetzt.

Der neue Motor BGA 22×22 (dabei steht das A für Axialfluss – zur Differenzierung zu den weiteren BLDC Motoren der Baureihe BG) ist eisenlos aufgebaut.

Motor_BG22_ohneKennzeichnung

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s