Dunker bewegt – Jubiläumsveranstaltung 12. – 14. Juni

Dunkerbewegt_2015

Dunkermotoren feiert sein 65-jähriges Bestehen und bietet anlässlich dieses
Jubiläums verschiedene Bewegungsangebote, Sportwettbewerbe und Unterhaltung
jeglicher Art an.
Der Erlös dieser Veranstaltung kommt in diesem Jahr einem behinderten Kind
und dem Seniorenzentrum zugute.

Das ausführliche Programm und weitere Informationen finden Sie hier: Broschüre_Dunkerbewegt_2015

Advertisements

Neue Generation Jalousieantriebe von Dunkermotoren

D259_Schnittmodell

Seit Jahren einer der Marktführer für Antriebe im Bereich Sonnenschutz, hat der Schwarzwälder Antriebsspezialist Dunkermotoren eine neue Generation von Jalousieantrieben entwickelt. Die Motoren der Baureihe D259 und D359 wurden einem kompletten Redesign unterworfen, um den Anforderungen der aktuellsten Normen und Richtlinien gerecht zu werden.
Die äußerst robusten und zuverlässigen Antriebe mit Nenndrehmoment von 2 x 3 Nm bzw. 2 x 5 Nm und Schutzklasse IP 54 sind in allen gängigen Jalousiesystemen einsetzbar. Durch das einheitliche auf die handelsüblichen Kopfschienen angepasste Design sowie zu den gängigen Wellen passenden Wellenkupplungen können nahezu alle Anwendungsfälle standardmäßig bedient werden. Die Mittelmotoren für Anschlussspannung von 230 VAC sind direkt und einfach an die Spannungsversorgung anzuschließen. Aufgrund der sorgfältig gewählten Materialkombinationen wird eine extrem hohe Laufruhe gewährt. Die verbesserte Abschaltmechanik sorgt für eine hohe Genauigkeit bei der Positionierung bzw. der Abschaltung. Die Einstellmöglichkeit für die obere und untere Endlage ist gut von außen zugänglich. Zudem sind in den Ausführungen D258 und D358 die Antriebe für Behänge mit 2 unteren Endlagen erhältlich.

Weitere Informationen über diese High-End-Produkte erhalten Sie auf www.dunkermotoren.de/sonnenschutz.

Dunkermotoren eröffnet Kompetenzcenter für Jalousieantriebe in Serbien

Subotica

Bereits seit 2011 nutzt Dunkermotoren, Anbieter hochwertiger rotativer und linearer Antriebslösungen, die Vorteile der Freihandelszone Subotica in Serbien als Produktionsstandort. Serbien gilt heutzutage als BCC, Best Cost Country. Die Region „Nordserbien“ nahe der ungarischen Grenze bietet nicht nur eine äußerst gut aufgebaute Infrastruktur sondern ist vor allem bekannt durch seine Elektromotoren-Historie. Durch die ansässigen Universitäten gibt es eine große Anzahl gut ausgebildeter Ingenieure und durch internationale Unternehmen viele Facharbeiter mit großem Know-How und nicht zu verachten mit sehr guten Sprachkenntnissen in Deutsch und Englisch.
Dunkermotoren selbst hat eine lange Historie im Bereich Jalousieantriebe und ist seit Jahren führender Anbieter für Antriebslösungen im Bereich Sonnenschutz. Um diese Position weiter auszubauen wurde jetzt ein Kompetenzenter für Jalousieantriebe in Subotica eingerichtet. Spezialisierte Ingenieure verantworten die Weiter- und Neuentwicklung von Sonnenschutz-Antriebslösungen sowohl für den Außen- als auch Innenbereich. Speziell die Antriebe für den Innenbereich erfreuen sich aktuell einer gestiegenen Nachfrage.
Die Einbettung in moderne Gebäudemanagementsysteme erfordern ebenfalls stetige Anpassungen der Antriebe. Mehr als 100 Mitarbeiter fertigen die komplette Produktpalette für den globalen Jalousiemarkt in Subotica. Alle Standard-Jalousieantriebe wie auch die High-End-Produkte werden nach dem Lean-Production-Prinzip gefertigt. Modernste Produktionsmethoden wie z.B. „One-Piece-Flow“ garantieren eine schnelle und prozesssichere Fertigung nach höchsten Qualitätsstandards.

Girls´Day – Ein Zukunftstag für Mädchen / Girls´Day – A day for girls future

IMG_6991_CSR

» Girls´Day bietet den Mädchen die Chance, technische Ausbildungsberufe
oder Studiengänge praxisnah in einem Unternehmen kennen zu lernen
» Am 24. April 2015 fand dieser Mädchenzukunftstag bei Dunkermotoren statt
» 3 Mädchen aus umliegenden Schulen hatten die Gelegenheit den Arbeitsalltag           verschiedener technischer Berufe kennen zu lernen und ihre Fähigkeiten praktisch zu erproben
» Die Schülerinnen konnten Auszubildenden, Ausbildern und Mitarbeitern über die Schulter schauen und erfahren, auf was es in den technischen Berufen ankommt
» Mit einer Präsentation und einem Firmenrundgang bekamen die Mädchen einen noch tieferen Einblick in die Antriebswelt von Dunkermotoren

» Girls´Day offers girls the opportunity, to learn more about technical apprenticeships or study programs in a company
» On 24th April 2015, the Girls´Day took place at Dunkermotoren
» 3 girls from surrounding schools had the opportunity to get to know the daily work of various technical professions and to test their practical skills
» With a company presentation and fabric tour the girls got an deep insight of Dunkermotoren
» The pupils got the possibility, to look over the shoulder of apprentices, instructors and employees