Dunkermotoren wünscht schöne Weihnachten

Weihnachtsbanner

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit, wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein neues Jahr voll Glück.

We thank you for the pleasant cooperation and wish you a merry Christmas and a prosperous and successful New Year.

Advertisements

Vereinigung von Kraft und Funktionalität

BG95CI_Geschlossen

Mit dem BG 95 CI ist es Dunkermotoren gelungen, einen Kompaktantrieb auf Basis eines bürstenlosen Gleichstrommotors mit Abgabeleistungen über 1 kW auf den Markt zu bringen. Der Antrieb mit seiner integrierten Steuer- und Leistungselektronik kann zum einen dauerhaft 1.100 W mechanische Leistung abgeben und bietet zum anderen eine integrierte CANopen Schnittstelle zur einfachen Einbindung in CANopen Netzwerke. Mit Spannungsvarianten von 24 bis 60 VDC kann damit eine enorme Bandbreite von Applikationen bedient werden.
Der BG 95 CI überzeugt nicht nur durch eine dauerhafte Abgabeleistung von 1.100 W. Ausgefeilte Algorithmen berechnen im Voraus die Erwärmung der Wicklung und der Halbleiter, wodurch der Antrieb zeitweise weit über die Dauerleistung überlastet werden kann, ohne den geringsten Schaden zu nehmen.
Die integrierte CANopen-Schnittstelle des BG 95 CI ist DS402 kompatibel (vgl. IEC 61800-7) und akzeptiert bedienerfreundliche Quickstart-Befehle. Durch den robusten Aufbau und Spannungsversionen ab 24 VDC bis 60 VDC ist der BG 95 CI sowohl für Batterieapplikationen als auch als Ersatz für Hydraulik versorgte Applikationen geeignet.
Das platzsparende und klimafeste Design des BG 95 CI bewährt besonders in autonomen Shuttles, in der Industrieautomation, in Solarapplikationen, in Türapplikationen, in der Medizintechnik und im Sondermaschinenbau.
Um den Einbau zu erleichtern, wurde der BG 95 CI mit Norm-Flansch und Norm-Welle gemäß DIN EN 50347 und einem robusten Stecker ausgestattet. Zusätzlich wurden die CAN IN und CAN OUT Anschlüsse am Antrieb separat ausgeführt, damit kann auf das bisher notwendige separate T-Stück verzichtet werden.
Der neue BG 95 CI ist in den zwei Baulängen BG 95×40 und BG 95×80 verfügbar und rundet das modulare Baukastenkonzept von Dunkermotoren leistungsmäßig nach oben ab. Er ist sowohl mit Planeten- und Schneckengetrieben als auch mit Gebern und Bremsen aus dem Hause Dunkermotoren kombinierbar, die schon bei der Konstruktion auf den Motor abgestimmt wurden.

BG95CI_Schnittmodell

„Technolino“ und „TeCbox“ wecken Begeisterung auf ganzer Ebene / “Technolino” and “TeCbox” call up enthusiasm of entire level

Technolino_01

» Mit voller Begeisterung nahmen die Kindergarten- und Schulkinder das Förderprogramm „Technolino“ und  „TeCbox“, das von Dunkermotoren und Hectronic unterstützt wird, an.
» In großen Schritten Richtung Technik starteten die Erzieher/innen und Lehrer/innen (die sich ausgiebig im Vorfeld durch Schulungen und Weiterbildungen qualifiziert haben) mit ihren Kindern.
» Beim gemeinsamen Start im Kindergarten (in der Martinstraße in Bonndorf) waren selbstverständlich auch Auszubildende und Ausbilder von Dunkermotoren und Hectronic mit dabei. Patrick Fechtig und Pius Blatter (Azubis Dunkermotoren) hatten ein Materialpuzzel zum Werken vorbereitet, des Weiteren wurden Elektromagnete gemeinsam mit den Kindern hergestellt. Alle Kinder waren wissbegierig und technisch sehr interessiert. Sie erfreuten sich unter anderem an den Wasserfahrzeugen, die sich ohne Berührung fortbewegten.
» Auch in den Schulen erhielt die „TeCbox“ Einzug. Somit durften sich die Schüler/innen aus den ersten und zweiten Klassen mit dem Bau einer Brückenkonstruktion befassen. In den dritten und vierten Klassen vertieften sie ihr Wissen mit einfachen Grundprinzipien der Elektrotechnik.

Technolino_02

» Full of enthusiasm the children of Kindergarten and of school accepted the support program “Technolino” and “TeCbox”, which is supported by Dunkermotoren and Hectronic.
» With big steps in direction technology started the educators and teachers (who previously were qualified trough training and advanced training) with their children.
» At the beginning in the Kindergarten (Martinstraße in Bonndorf) were apprentices and instructors of Dunkermotoren and Hectronic present. Patrick Fechtig and Pius Blatter (apprentices of Dunkermotoren) prepared a puzzle of material for handicraft. In addition electromagnets were produced with the children.  All children were very inquisitive and technical very interested. They enjoyed the water vehicle, which moved without any contact.
» The “TeCbox” found its way also in school. The pupils of the first and second grade got involved in the construction of a bridge. The third and the fourth grade deepened their knowledge with simple first principles of electro technology.

Jubiläumsfeier 2015 / Jubilee Celebration 2015

Jubilaeum_Gruppe2

» Am 20.11.2015 fand im Rahmen einer betrieblichen Feier die Ehrung der langjährigen Mitarbeiter/innen in der Kantine statt.

Für das 25-jährige Dienstjubiläum wurden geehrt:
Christoph Gut, Elisabeth Helmecke, Hardy Huber, Udo Huber, Serpil Kuscu, Andreas Nägele, Petra Reichl, Irmgard Scheu, Eleonore Schwindling, Simone Weidensteiner

Für das 40-jährige Dienstjubiläum wurden geehrt:
Jens Ebner, Thomas Tröndle

» Vorgesetzte, Geschäftsleitung, Personalleitung, Betriebsrat, Vertreter des Jubilarenclubs und Bürgermeister Michael Scharf gratulierten recht herzlich und haben ihren Dank ausgesprochen.

Jubilaeum_Gruppe1

» On 20th November 2015, in line with an internal celebration the distinction of our longtime employees took place

For the 25-years anniversary were honored:
Christoph Gut, Elisabeth Helmecke, Hardy Huber, Udo Huber, Serpil Kuscu, Andreas Nägele, Petra Reichl, Irmgard Scheu, Eleonore Schwindling, Simone Weidensteiner

For the 40-years anniversary were honored:
Jens Ebner, Thomas Tröndle

» Superiors, Management Team, Head of Human Resources, Workers Council, representative of the jubilee club and Mayor of Bonndorf Michael Scharf congratulated and expressed their graditude.

Herzlichen Glückwunsch / Congratulations

Zeugnisuebergabe

» Am 9. November 2015 fand die Zeugnisübergabe für unsere Auszubildenden und Studenten statt.
» Die drei Auszubildenden und vier DHBW-Studenten/innen legten ihre Ausbildung und ihr Studium mit gutem Erfolg ab.
» Geschäftsführer Markus Roth, Personalleiterin Renate Heizmann sowie die Betriebsräte Lothar Isele und Fethi Köycü gratulierten den Absolventen und lobten die jungen Fachkräfte. Sie appellierten an sie, nun keineswegs mit dem Lernen aufzuhören.

» On 9th of November, the internal certificate ceremony for our graduated apprentices and students took place.
» Three apprentices and four DHBW students passed their training and studies with great success.
» Managing director Markus Roth, Head of Human Resources Renate Heizmann and Workers Council Lothar Isele and Fethi Köycü congratulated the graduates and complimented the young specialists. They encouraged them to keep on learning and self-developing.

Fahrsicherheitstraining für unsere Auszubildenden und Studenten / Safe driving training for our apprentices and students

Fahrsicherheitstraining_Gruppe

» Unsere Auszubildenden und Studenten nahmen gemeinsam mit den Auszubildenden von Hectronic an einem zweitägigen Fahrsicherheitstraining teil.
» Am ersten Tag wurde „Defensives Fahren“ in praktischen und theoretischen Übungseinheiten vermittelt.
» Der zweite Tag bestand hauptsächlich aus Fahrübungen. Hierbei  wurde richtiges Bremsen auf unterschiedlichen Fahrbelägen, die Schlagbremsung und  Kurvenfahrten/Slalomfahrten geübt.

» Our apprentices and students took part in a two-day safe driving training together with the apprentices of Hectronic.
» On the first day „defensive driving“ were taught in practical and theoretical excercise phases.
» The second day consisted mostly of driving exercises. Braking on different pavements, slamming on the brakes and driving slalom were practiced.

Fahrsicherheitstraining